Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung im Kloster – „Into the Woods“ – Die Magie des deutschen Waldes

April 9, Sonntag - Juni 5, Montag

Ab 10. April 2017 erwartet die Besucher des Klosters Drübeck ein ungewöhnlicher Einblick in die Arbeit der Berliner Fotokünstlerin Antje Schulz.

Gezeigt werden impressionistische Naturfotografien heimischer Wälder und Landschaften. Die abstrakten Orginal-Fotografien, die digital nicht verfremdet sind, bieten dem Betrachter neue Sichtweisen auf die Natur.

Junge Urwälder, einsame Wege und bizarre Landschaften laden zum Innehalten in einer Zeit zunehmender Digitalisierung ein. Hierfür malt Antje Schulz mit der Kamera und ließ sich von Malern wie Claude Monet, Vincent van Gogh und Rembrandt inspirieren. Viele der einzigartigen Aufnahmen entstanden in den einsamen Wädern des Nationalparkes Harz. Mit ihren Werken möchte die Künstlerin das bewusste Warnehmen der Natur und die Sensibiliserung für den Umweltschutz fördern.

Die mehrfach ausgezeichneten Fotografien sind bis zum 05. Juni 2017 im Kloster Drübeck zu sehen.

Interessierten bietet die Künstlerin am 09. April 2017 um 16 Uhr im Rahmen der Ausstellungseröffnung eine kostenlose Führung durch die Ausstellung an, die auch aufschlussreiche Einblicke in die Techniken der abstrakten Fotografie fernab der digitalten Bildbearbeitung erlaubt.


Antje Schultz, Berlin – Fotografien


Vernissage am 9. April 2017 um 16.00 Uhr


Öffnungszeiten im Galeriebereich im 1. OG des Eva-Hessler-Hauses

Montag bis Samstag:08.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertag:08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Details

Beginn:
April 9, Sonntag
Ende:
Juni 5, Montag
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck
Telefon:
03945294300
E-Mail:
info@kloster-druebeck.de
Webseite:
www.kloster-druebeck.de

Veranstaltungsort

Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck
Klostergarten 6
Drübeck, Sachsen-Anhalt 38871 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
03945294300
Webseite:
www.kloster-druebeck.de